Smallworld GIS

Die Smallworld Product Suite von GE Energy bietet ein umfassendes Portfolio an Werkzeugen zur Unterstützung und Optimierung von netzbezogenen Geschäftsprozessen. Smallworld GIS stellt eine Vielzahl intuitiv bedienbarer Funktionen für die effiziente Erfassung, Speicherung, Verwaltung und Auswertung raumbezogener Daten zur Verfügung und ermöglicht so das Management komplexester Infrastrukturnetze.
Smallworld GIS zeichnet sich dabei vor allem durch folgende Eigenschaften aus:

  • Robuste und vielfach erprobte Technologie
  • Skalierbarkeit für größte Datenmengen und eine große Anzahl von Anwendern
  • Verfügbarkeit von Standardanwendungen für die Sparten Strom, Gas, Fernwärme, Wasser, Abwasser und Telekommunikation
  • Zugriff auf eine zentrale Datenbank über Desktop-Anwendungen, Internet und mobile Applikationen

Durch serviceorientierte Architekturen integriert der Smallworld GeoSpatial Server (GSS) raumbezogene Daten und Betriebsmittelinformationen in dynamische System- und Prozesslandschaften.
Features des Smallworld GeoSpatial Servers:

  • Integration von Geschäftsprozessen auf Basis von SOA
  • Business Services für alle Smallworld Anwendungen
  • Nutzung von Services des Smallworld Portfolios inklusive der Smallworld Fachschalen, Smallworld Offices, Smallworld Network Inventory und Smallworld Design Manager
  • Bereitstellung von CIM-Daten (IEC® Common Information Model) über Webservices
  • Plattform für die Integration von Geschäftsprozessen z.B. für die Nutzung von SAP® NetWeaver®
  • Grundlage für SOA-Integrationsprodukte zur Bereitstellung raumbezogener und fachspezifischer Services
  • Integration von Field Force Automation

Produktinformation

Erfahren Sie mehr über die Technologie von Smallworld:

Smallworld Core

Smallworld GeoSpatial Server

Smallworld und Google Maps

GE Energy Produkte (DE)